LUZERN - STANS - ENGELBERG

  Rollmaterialverzeichnis



© WUHRMANN 2014
Designed  by  RITEC
Home  
 

Nach der Fusion LSE und SBB-Brünig gehören nun alle Fahrzeuge zum selben Unternehmen. Das Rollmaterialverzeichnis auf dieser Internet-seite entspricht dem aktualisierten Stand vom 31. Dezember 2004 und diente als Ausgangs-position. Deshalb werden hier die SBB-Brünig-Fahrzeuge noch als Gastfahrzeuge deklariert. Ebenfalls sind Fahrzeuge registriert, welche im Dienst der LSE verkehrten, aber inzwischen verkauft, umgebaut oder abgebrochen worden sind. Diese Internetseite ist bislang die umfassenste zum Thema Rollmaterial der LSE. Mutationen im Wagenpark, so ist zumindest das Ziel des Verfassers, werden in regelmässigen Abständen nach geführt.

Nun viel Spass auf der Entdeckungsreise auf www.engelbergbahn.ch.


Beat Wuhrmann

Willkommen auf der Seite zum Thema Luzern-Stans-Engelberg Bahn. Eine Fahrplanauskunft kriegen Sie hier zwar nicht, trotzdem gibt es auf dieser Seite viel zu sehen. Insbesondere dem Rollmaterial wird viel Aufmerksamkeit geschenkt. Obwohl die Luzern-Stans-Engelberg Bahn vor-wiegend im Personentransportgeschäft tätig ist, hat die Bahngesellschaft eine Vielzahl sehr interessanter Fahrzeugen zu bieten.


 

Das Rollmaterial

Komfortables Rollmaterial garantiert bequemes Reisen mit der Luzern-Stans-Engelberg-Bahn. Das Rollmaterial besteht aus acht dreiteiligen Kompositionen, die bei Bedarf mit weiteren Wagen ergänzt werden können. Zur Verstärkung des Talbetriebes sind zwei Kompositionen mit ehemaligen Brünig-Triebwagen im Einsatz. Selbstverständlich gehören zum Fahrzeugpark auch zahlreiche Dienst- und Güterwagen sowie Fahrzeuge für Manöver, Dienstfahrten und Schneeräumungen.