LUZERN - STANS - ENGELBERG

  Rollmaterialverzeichnis



© WUHRMANN 2014
Designed  by  RITEC
FAQ  
Viele Fragen werden sich durch die Texte bei den einzelnen Fahrzeugen von selbst erklären. An dieser Stelle werden Fragen beantwortet, welche beim ersten Testlauf der Seite von verschiedenen Personen gestellt wurden. Die aktualisierte und überarbeitete Seite wird anlässlich des 50-Jahr Jubiläums der Luzern-Stans-Engelberg Bahn 2014 erneut online gestellt.


Ist die Seite Kostenpflichtig?

Die Seite ist kostenlos für alle Besucher zugänglich. Die Inhalte unterstehen lediglich dem Copyright. Siehe auch unter Impressum.

Braucht es bestimmte Systemvoraussetzungen um die ganze Site zu besuchen?
Die Seite wurde so konzipiert, dass sie möglichst schnell geladen wird und auf jedem handelsüblichen PC-Bildschirm (auch bei geringer Auflösung) funktioniert.

Wird die Seite durch Werbung finanziert?
Nein. Leider wird die Seite bis dato nicht fremdfinanziert. Dies hat aber auch den Vorteil, dass nirgends „lästige“ Werbebanner zu sehen sind.

Ist dies eine offizielle Seite der LSE?
Nein. Die offizielle Seite der LSE besteht nicht mehr. Nach der Fusion besteht nun die aktuelle, offizielle Seite der Zentralbahn AG unter www.zentralbahn.ch

Ist die Seite vollständig?
Die Inhalte basieren auf verschiedenen Quellen. Das Rollmaterialverzeichnis der LSE diente massgeblich als Grundlage. Diverse Publikationen und die Geschäftsberichte der LSE standen ebenfalls Pate. Eine absolute Vollständigkeit garantieren wir nicht. ergänzungen werden sporadisch vorgenommen, meistens mit Daten aus privaten Quellen oder mit der Unterstützung durch das Staatsarchiv Nidwalden.

Ist die Seite nur für «Eisenbahnfreaks»?
Klar hat es viele technische Infos. Nur schon der Fotos wegen lohnt es sich auch für „nicht“-Eisenbahner mal reinzuschauen.

Wird die Seite nach der Fusion weitergeführt?
Die Ära der Luzern-Stans-Engelberg Bahn ist bei Fahrplanwechsel 2004 vorbei. Trotzdem werden noch Infos nachgeliefert und die Seite sporadisch mit einem Update versehen.

Wieviele Bilder umfasst die ganze Seite?
Genau ausgezählt wurden die Fotos nicht. Beim Stand der Aufschaltung der Seite waren über 1000 Bilder integriert.

Wie lange wurde vor der Aufschaltung an der Seite gearbeitet?
Die meisten Fotos entstanden während den letzten 10 Betriebsjahren der LSE. Die Erarbeitung der Texte und der Aufbau der Internetseite dauerte rund 400 Arbeitsstunden.

Werden die Fahrzeuge der neuen Zentralbahn auch in dieser Seite registriert?
Die Fahrzeuge der Zentralbahn werden vom Autor ebenfalls, soweit dies möglich wird, erfasst. Eine Integrierung in die Seite der LSE ist aber nicht vorgesehen.

Wo können Interessierte einzelne Fotos erwerben?
Für den Privatgebrauch wird in Kürze eine Foto-CD in der Rubrik Shop angeboten. Für den kommerziellen Gebrauch wenden Sie sich bitte direkt an die Urheber unter der Rubrik Kontakt.

Sind weitere Neuerungen geplant?
Derzeit wird an einem Dokumentarfilm über die bahnen nach Engelberg gearbeitet. Es ist denkbar, dass einzelne Sequenzen als Download auf dieser Seite installiert werden.

Warum war die Seite lange offline?
Diese Seite wird in der Freizeit erstellt und betreut. Die Umbauten und Korrekturen lagen länger pendet vor. Doch die freizeit des autors ist eben begrenzt. Anlässlich des LSE-Jubiläums wird www.engelbergbahn.ch wieder online gestellt.

Abkürzungen

G+F
ABB
BBC
BOB
BVZ
FO
LSE
MFO
MIB Bahn
RACO
RBS
RhB
SBB
SGV
SIG
SLM
St.St
St.E.B
SWA
SWP
SWS
Georg Fischer AG
ASEA Brown Boveri, Zürich
Brown Boveri Cie.
Berner Oberland Bahn
Brig-Visp-Zermatt Bahn
Furka Oberalp Bahn
Luzern-Stans-Engelberg Bahn
Maschinenfabrik Oerlikon Meiringen Innertkirchen
Robert Aebi & Co. AG, Zürich
Regionalverkehr Bern Solothurn
Rhätische Bahn
Schweizerische Bundes Bahnen
Schiffahrtsgesellschaft Vierwaldstättersee
Schweizerische Industriegesellschaft
Neuhausen a.Rheinfall
Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik, Winterthur
Stansstad-Stans Tramway
Stansstad-Engelberg Bahn
Schindler Waggon Fabrik, Altenrhein
Schindler Waggon AG, Pratteln
Schweiz. Waggon- und Aufzzügefabrik AG, Schlieren

Weitere Fragen?

Wenn nun noch Fragen zu beantworten sind, schreiben sie doch eine e-Mail. Falls es uns möglich ist werden wir Ihre Frage gerne beantworten.