LUZERN - STANS - ENGELBERG

  Rollmaterialverzeichnis



© WUHRMANN 2004
Designed  by  RITEC
Hand-Draisine  
 
Technische Daten  
Baujahr ---
Hersteller (neu) ---
Umbauten / Abbruch ---
Länge über Kupplung ---
Gewicht ---
Nutzlast ---
Leistung ---
Zahnradbremse ---
V/max ---
--- ---

Typenskizze
   





Die Luzern-Stans-Engelberg Bahn übernahm 1964 die Draisinen der StEB. Hierbei handelt es sich zum einen um eine Handdraisine und im weiteren um eine Motordraisine. Beide StEB-Fahrzeuge blieben glücklicherweise bis heute erhalten. Mit der Beschaffung der Dieselloks für den Baudienst wurden Draisinen im Fahrzeugpark der LSE überflüssig. Die Handdraisiene steht heute in Wolfenschiessen im Garten des ehemaligen Baudienst-Chefs und ist in dessen Privatbesitz. Zum Jubiläum der LSE 1998 wurde das Fahrzeug generalüberholt und zur Unterhaltung der Gäste noch einmal in Betrieb gesetzt.