LUZERN - STANS - ENGELBERG

  Rollmaterialverzeichnis



© WUHRMANN 2014
Designed  by  RITEC
Dienstwagen X 289
 
Technische Daten  
Baujahr 1891
Hersteller (neu) SIG (Chassis)
Umbauten / Abbruch 1990 Umbau Kran
Länge über Kupplung 7.7m
Gewicht 12t
Nutzlast 4t
Leistung ---
Zahnradbremsen 1
V/max 60 km/h
Kran Austin-Western

Typenskizze
   





Das Kranfahrzeug wurde 1990 auf dem bis dahin bei der LSE als Xk 85 im Dienst stehenden Schotterwagen ohne Bodenschieber und ohne Plattform aufgebaut. Und 1991 mit neuen Achsen mit Rollenlagern modifiziert. Der Wagen stammt ursprünglich von der Brünigbahn und wurde nach einem Unfall am 30. September 1967 von der Luzern-Stans-Engelberg Bahn erworben. Bei der Brünigbahn war der Wagen als M 7010 immatrikuliert. Der Kranaufbau des Typs Austin-Western stammt von einem SBB-Normalspur-Kranwagen. Das Kranfahrzeug wird meistens zusammen mit einem der Dienstwagen (X 182 oder X182) eingesetzt.